LOADING ...

Graukäse-Chili-Risotto - Risotto con formaggio grigio e chili - Grey Cheese Chili Risotto

Thumbs

Graukäse-Chili-Risotto - Risotto con formaggio grigio e chili - Grey Cheese Chili Risotto
Graukäse-Chili-Risotto - Risotto con formaggio grigio e chili - Grey Cheese Chili Risotto thumb Graukäse-Chili-Risotto - Risotto con formaggio grigio e chili - Grey Cheese Chili Risotto thumb Graukäse-Chili-Risotto - Risotto con formaggio grigio e chili - Grey Cheese Chili Risotto thumb

Description

Risotto mit Graukäse und Chilligelee

Rezept für 4 Personen

260g Reis (Carnaroli)
1 Liter Gemüsefond
100g Graukäse oder alternativ Gorgonzola
20g Butter
20g Parmesankäse
Etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl

Für das Chiligelee:

200g Gemüsefond
1,7g Agra-Agra
4 St. Chilischoten
Etwas Salz

Zubereitung:
Für den Risotto Reis mit etwas Olivenöl anschwitzen und mit so viel heißem Gemüsefond aufgießen, dass der Reis bedeckt ist. Salzen und pfeffern. Unter ständigem Rühren 13-15 Minuten kochen lassen, dabei immer wieder Gemüsefond angießen. Mit kalter Butter, Graukäse und Parmesankäse abschmecken.

Für das Chiligelee Chilischoten von den Kernen befreien, mit dem kalten Gemüsefond und Salz fein mixen. Agra-Agra dazu geben und zum Kochen bringen und eine Minute kochen. Nachher auf eine Platte geben, sodass Sie nachher kleine, feine Würfel schneiden können.

Anrichten:
Den Risotto in die Mitte des Tellers geben, mit etwas Graukäse nochmals bestreuen (ca. 10g pro Person), mit den Chiligeleewürfel und etwas Schnittlauch fertig stellen.

Gewinnen Sie Ihr Genussfestival!

Laden Sie ein Foto Ihres Gerichts auf Twitter und entdecken Sie, was andere Teilnehmer aus dem Rezept gemacht haben. Twitter Hashtag: #eatandstylesuedtirol

Alle Infos unter : http://www.suedtirol.info/eatandstyle