LOADING ...

catching catfish with sausage

132K+ views   |   1K+ likes   |   120 dislikes   |  
Apr 11, 2018

Thumbs

catching catfish with sausage
catching catfish with sausage thumb catching catfish with sausage thumb catching catfish with sausage thumb

Transcription

  • Wir befinden uns auf einem großen Stausee
  • Jetzt schauen wir uns verschiedene die Stellen an
  • Im August 2017 haben wir einen Familienurlaub gemacht.
  • In Verbindung mit Angeln natürlich!
  • Für diesen Zweck hatte ich einen Stausee mit einer Länge von mehr als 25 km ausgesucht
  • Also wir haben einen Platz ausgesucht.
  • Etwa 14 Meter tief. Weiter zur Mitte sind es über 20 Meter
  • Wir probieren diese Kante zu befischen.
  • Also. 50 Gr Blei, Tauwürmer und oben nochmal ein Blei.
  • Ich entschuldige mich für schlechte Sound Qualität. An erster Stelle wollten wir Urlaub machen und etwas Angeln.
  • "Hattest du schon mal Bisse, wenn du den Köder nicht bewegt hast?"
  • "Klar, natürlich.."
  • "Er ist abgetaucht!"
  • Die Waller hatten sich kaum für das Wallerholz interessiert.
  • Wir wollte schnell den Gewässer erkunden, deshalb waren wir oft in Bewegung.
  • Es war nicht einfach die guten Angelstellen ausfindig zu machen.
  • Die Ausblicke waren einfach überwältigend!
  • "Also. Probieren wir bei der schönen Kulisse einen Waller zu fangen?"
  • "Da wo früher die Fürste ihr Champagne getrunken hatten"
  • "Werden wir auf Waller angeln"
  • "Da ist was am Boden."
  • "Wie lange sind wir schon auf dem Wasser?"
  • "Über einer Stunde"
  • Der starke Wind machte es uns nicht einfach.
  • "Ist deine Bremse nicht zu stark eingestellt?"
  • "Wirst den Fisch halten können"
  • Solange die anderen sich erholten, haben wir mit Vlad den Stausee weiter erkundet.
  • "Jetzt möchte ich einen Waller beim Vertikalfischen fangen"
  • "Dafür habe ich hier so einen Kunstköder"
  • "Das wird runtergelassen und dann gezupft"
  • Weil mit Wallerholz sich die Waller nicht animieren ließen, versuchte ich es aktiv mit Kunstköder.
  • Mein Vater hat es mit treibender Pose mit Köderfisch probiert. Das hat aber leider auch keinen Fisch gebracht.
  • Am nächsten Tag sind wir mit Vlad zum oberen Stauseebereich gefahren
  • Vielleicht finden wir den Waller an schmäleren und flacheren Stellen.
  • "Wir versuchen es jetzt wieder Vertikal"
  • "Hier sind unsere Vertikalköder"
  • "Wir haben die in grün und schwarz"
  • In einem von nächsten Videos werde ich diese Methode ausführlicher zeigen und erklären.
  • Abonniert uns um nichts zu verpassen!
  • Unser erster Halt bei ca 5 Meter Tiefe
  • "Wir drillen einen Waller!"
  • "Los Kleiner!"
  • "Ich halte, halte..."
  • "Wiederholt""
  • "Ein Schöner!"
  • "Was hat er Papa?"
  • "Keine Ahnung. 1,30-1,40 meter"
  • "Wo sind meine Handschuhe?"
  • "Ja? Was ist?"
  • "Wir drillen einen Wels!"
  • "Hier ist schon das Vorfach!"
  • "Wie weit seit ihr?"
  • "Ich weiß nicht wo ihr seid. Egal, ich muss jetzt dem Vlad helfen"
  • "So, lass mich am Vorfach greifen"
  • "Hier ist er! Schöner Fisch!"
  • "Also wohin? Machen wir Fotos am Ufer?"
  • "Ja"
  • "ja, 1,40 etwa! Pass auf die Haken auf!"
  • "Löse noch keine Haken, sonst..."
  • "Hier ist noch ein Handschuh für mich"
  • "Dort! Gleich dort"
  • "Da ist schlamm"
  • "Ist doch egal! Ob Schlamm oder nicht. Hauptsache schnell Fotos machen"
  • "Schneller! Ich kann das Boot nicht mehr halten!"
  • "Die Urlauber per Funk eingeladen ))))"
  • Schnell Fotos gemacht.
  • "Kommt, haltet den hinten!"
  • "Können wir ihn jetzt zusammen freilassen?"
  • "Und messen?"
  • "Wir haben nichts"
  • "Ich renne dann schnell weg, damit er mich nicht packt!"
  • "Wird er nicht machen"
  • "Barteln nach vorne. Also jetzt will er weg."
  • "Mein schuh ist stecken geblieben!"
  • Später sind wir noch weiter hoch gefahren.
  • "Die Schwierigkeiten an diesem See bestehen darin,
  • er ist sehr unregelmäßig. Sehr viel Struktur."
  • "Steine, Klippen, Löcher. Tiefen von 20 Meter. An manchen Strecken 5-6"
  • "Aber wir konnten bereits rausfinden"
  • "Die Fischen stehen auf Tiefen von 5-6 Meter. Dort hatten wir auch den Waller gefangen "
  • "Also die meisten Fische stehen zwischen 4 und 7 Meter"
  • "Also soll man die Buchten aufsuchen, oder näher zum Fluss fahren"
  • "August. Laut der Wetterprognose haben wir 36 °C"
  • "Mittags sind wir los, das war natürlich nicht oprimal"
  • "Auf Wallerholz... So oft wir probiert hatten gab's kaum Reaktion"
  • "Auf Kunstköder hat es aber geklappt"
  • "Ich denke wegen der Vibration, was den Waller reizt."
  • "Ich denke nicht, dass er jetzt in Beißlaune ist."
  • "Wir probieren noch weiter."
  • "So ein Teil. Gewicht, starke Drahtgerüst und das ganze ist mit starken Silikon ummantelt."
  • "Zwischen 70 und 90 Gramm"
  • "Und? Machen wir weiter?"
  • "Wir müssen"
  • "Erzähl mal was."
  • "Man kann z.B. vom Boot aus angeln. Köder runterlassen und dann schnell anheben"
  • "Man kann den Köder auch auswerfen, absinken lassen und dann Jiggen"
  • Auf dem Rückweg waren wir Zeugen von einem Kampf zwischen Karpfenangler und einen kapitalen Waller
  • Als wir gemerkt hatten, dass der einheimische Angler es nicht schafft, sind wir ans Ufer gefahren um Ihm behilflich zu sein.
  • Nach seiner Aussage, dauerte der Drill bereits 1 Stunde
  • "Was hat er Papa?"
  • "Sachte Papa"
  • Der Waller war richtig groß, und das an einem Karpfengeschirr.
  • Wegen nicht wallertauglichen Rute und Schnur, musste ich ganz besonders vorsichtig sein.
  • "Papa, was hat er?"
  • "'Weit über 2 Meter!!!'
  • "2,20?"
  • Wir waren sehr verwundert, als der Angler uns mitteilte, dass der Wels auf ein Stück Würstchen "Knacki" gebissen hatte.
  • Die Angler verstehen sich auch ohne Worte!
  • "Vielleicht größer als 2,30..."
  • Es war sehr heiß. Das Wasser hat "geblüht. Wallerholz brachte keine Resultate...
  • Kunstköder auch nicht mehr
  • Eins ist sicher. Wir kommen wieder!
  • Auch wenn wir nichts außergewöhnliches gefangen hatten. Hat es uns gelungen die Waller zu lokalisieren.
  • Und wir waren Zeugen von brutalen Wallerdrill.
  • Wichtiger war uns der Urlaub.
  • Nicht das Ergebnis zähl, sondern das Erlebnis!

Download subtitle

Description

catching catfish with sausage. Clonk and vertical fishing for european catfish.

Trending videos